24. Mai 2019 / Jürgen Michael Schmidt

Lateinkurse am Historischen Institut: Änderung des Turnus ab dem Wintersemester 2019/20

Ab dem Wintersemester 2019/20 beginnt der Turnus der Lateinkurse mit der Abfolge von Kurs I (für Anfänger) und Kurs II (für Fortgeschrittene) nicht mehr im Wintersemester, sondern nur noch im Sommersemester. Geplant ist also, dass in jedem Sommersemester 3 Latein I-Kurse, in jedem Wintersemester 3 Latein II-Kurse angeboten werden.

Durch den Wechsel im Turnus besteht im kommenden Wintersemester für diejenigen Studierenden und Erstsemester, die bereits Grundkenntnisse in Latein haben, die besondere Gelegenheit, bei einem verbesserten Betreuungsverhältnis ihre Latein-Kenntnisse in den drei Latein II-Kursen aufzufrischen und diese zur Vorbereitung auf einen Lektürekurs oder auf die Latinumsprüfung zu nutzen.

Anfänger dagegen starten im Sommersemester 2020.

Zum Seitenanfang