Dieses Bild zeigt

Aktivitäten

Aktuelle und vergangene Veranstaltungen, Stuttgarter Mittelalterwerkstatt, Exkursionen, Neuerscheinungen, Pressespiegel u.v.m.

Die Aktivitäten der Abteilung Mittlere Geschichte, sowohl in der Forschung als auch in der forschungsorientierten Lehre, schlagen sich in zahlreichen Publikationen, Veranstaltungen, Ausstellungen und Exkursionen nieder. 

Aktuelle Veranstaltungen im Sommersemester 2019

Geschlossene Blockbildung? Beobachtungen zu den Strukturen oberdeutscher Städtebünde des 14. Jahrhunderts

PD Dr. Christian Jörg (Tübingen)
Vortrag am 17.04.2019, 19.15 Uhr (M 17.17)

Ankündigung

Chartae Latinae Antiquiores, 9. Jh.: Deutschland und Österreich

Prof. Dr. Mark Mersiowsky und Dr. Anja Thaller
Buchpräsentation am 15.05.2019, 19.15 Uhr (M 17.17)

Die karolingische „Kanzlei“: Ein Phantom der Forschung?

Prof. Dr. Mark Mersiowsky
Vortrag am 15.05.2019, anschließend an die Buchpräsentation (M 17.17)

Das Kloster Hirsau, seine Quellen und die spätmittelalterlichen Reformbewegungen

Dr. Denis Drumm (Tübingen)
Vortrag am 05.06.2019, 19.15 Uhr (M 17.17)

Dem „Täter“ auf der Spur: Wer unterschrieb die Urkunden Karls des Großen?

Prof. Dr. Mark Mersiowsky und Dr. Anja Thaller
Arbeitssitzung am 19.06.2019, 19.15 Uhr (M 17.17)

Wer „war“ es? Der Spezialistenpool am Hofe Karls des Großen

Prof. Dr. Mark Mersiowsky und Dr. Anja Thaller
Arbeitssitzung am 22.07.2019, 10.00-18.00 Uhr (M 17.17)

Kontakt

 

Historisches Institut - Abteilung Mittlere Geschichte - Sekretariat

Keplerstr. 17, D-70174 Stuttgart, Etage 8b, Raum 8.056