Veranstaltungen

Übersicht aller Veranstaltungen der Abteilung Mittlere Geschichte

Aktuelle Veranstaltungen im Sommersemester 2019

Geschlossene Blockbildung? Beobachtungen zu den Strukturen oberdeutscher Städtebünde des 14. Jahrhunderts

PD Dr. Christian Jörg (Tübingen)
Vortrag am 17.04.2019, 19.15 Uhr (M 17.17)

Ankündigung

Chartae Latinae Antiquiores, 9. Jh., Bd. 115: Deutschland und Bd. 116: Österreich

Prof. Dr. Mark Mersiowsky und Dr. Anja Thaller
Buchpräsentation am 15.05.2019, 19.15 Uhr (M 17.17)

Die karolingische „Kanzlei“: Ein Phantom der Forschung?

Prof. Dr. Mark Mersiowsky
Vortrag am 15.05.2019, anschließend an die Buchpräsentation (M 17.17)

Ankündigung

Das Kloster Hirsau, seine Quellen und die spätmittelalterlichen Reformbewegungen

Dr. Denis Drumm (Tübingen)
Vortrag am 05.06.2019, 19.15 Uhr (M 17.17)

Ankündigung

Dem „Täter“ auf der Spur: Wer unterschrieb die Urkunden Karls des Großen?

Prof. Dr. Mark Mersiowsky und Dr. Anja Thaller
Arbeitssitzung am 19.06.2019, 19.15 Uhr (M 17.17)

Ankündigung

Wer „war“ es? Der Spezialistenpool am Hofe Karls des Großen

Prof. Dr. Mark Mersiowsky und Dr. Anja Thaller
Arbeitssitzung am 22.07.2019, 10.00-18.00 Uhr (M 17.17)

Veranstaltungen früherer Semester

+-

5. Dezember 2018
Ankündigung
Vortrag von Dr. Christian Oertel (Erfurt)
Mörder, Alkoholiker und Nekromant? Die Herrschaftspraxis Wenzels IV. (1361-1419) in der historiographischen und diplomatischen Überlieferung
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

16. Januar 2019
Ankündigung
Vortrag von Dr. Matthias Ohm (Landesmuseum Württemberg)
Der Fund von Bopfingen. Ein spätmittelalterlicher Münzschatz
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

6. Februar 2019
Vortrag von Prof. Dr. Ellen Widder (Tübingen)
Karl IV. auf dem Romzug. Zur Logistik eines Großunternehmens
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

13. April 2018
Programm
Vortrag von Dr. Anja Thaller
Eine württembergische Gräfin zwischen den Welten: Die sozialen und kulturellen Netzwerke der Margarethe von Savoyen
im Rahmen der Tagung "Kulturtopographie des deutschsprachigen Südwestens im späteren Mittelalter: Württemberg" in Tübingen

25. April 2018
Ankündigung
Vortrag von MMag. Veronika Drescher (Fribourg)
Die Rekonstruktion der Bibliothek von Saint-Père in Chartres: Möglichkeiten und Herausforderungen der digital fragmentology
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

7. Juni 2018
Ankündigung
Vortrag von Dr. Dominique Adrian (Nancy)
Die Verfassungsurkunden der süddeutschen Städte im Spätmittelalter
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

22. Juni 2018
Ankündigung
Exkursion nach Nürtingen und Esslingen
unter der Leitung von Prof. Dr. Mark Mersiowsky, im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

5. Juli 2018
Prof. Dr. Mark Mersiowksy
Crashkurs "Hochmittelalter"
eine Veranstaltung der Fachgruppe Geschichte und GNT, Universtität Stuttgart

12. Juli 2018
Ankündigung
Buchpräsentation im Alten Rathaus, Esslingen
Schreiben - Verwalten - Aufbewahren. Neue Forschungen zur Schriftlichkeit im spätmittelalterlichen Esslingen, hg. von Mark Mersiowsky, Anja Thaller und Joachim J. Halbekann (Esslinger Studien 49). Ostfildern 2018.
Im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

23. Juli 2018
Burgenexkursion ins Neckartal
unter der Leitung von Prof. Dr. Mark Mersiowsky, im Rahmen des Kolloquiums zum Hauptseminar "Die Burg im Spätmittelalter"

24. Juli 2018
Vortrag von Prof. Dr. Mark Mersiowsky
Spätmittelalterliche Briefe. Von der Seltenheit eines häufigen Quellentyps
im Rahmen der 12. Nachsemesterakademie des Vereins der Freunde des Historischen Instituts der Universität Stuttgart e.V.

25. Juli 2018
Vortrag von Dr. Boris Gübele
Der christliche Heilige Krieg
im Rahmen der 12. Nachsemesterakademie des Vereins der Freunde des Historischen Instituts der Universität Stuttgart e.V.

1. August 2018
Öffentlicher Abendvortrag von Prof. Dr. Mark Mersiowsky
Die Überlieferungsgeschichte der Urkunden Heinrichs (VII.): ein erster Schritt zur Edition
im Rahmen der Sommerakademie "Die Edition der hoch- und spätmittelalterlichen Königsurkunden", 30.7.-3.8.2018, MGH München

25. Oktober 2017
Ankündigung
Projektpräsentation von Prof. Dr. Mark Mersiowsky und Dr. Anja Thaller
Werkstattgespräche: Die Projekte der Abteilung Mittlere Geschichte
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

15. November 2017
Ankündigung
Vortrag von Clemens L. Kech
Zum Esslinger Urfehdewesen im Spätmittelalter (1361-1600)
Vortrag von Boris Gübele M.A.
Ludwig der Fromme und der Schalldruckpegel. Akustisch-visuelle Rekonstruktionen öffentlicher Redesituationen am Beispiel der Aula regia in Ingelheim
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

22. November 2017
Ankündigung
Vortrag von Prof. Dr. Mark Mersiowsky
Fake news analog: Fälschungen in der medialen Welt des Mittelalters
im Rahmen der Tagung Fake news – damals und heute an der PH Ludwigsburg und der Universität Stuttgart (22.-23. November 2017)

23. November 2017
Ankündigung
Workshop mit Dr. Anja Thaller
Zwischen alternativen Fakten und Fiktionen: mittelalterliche Fälschungen
im Rahmen der Tagung Fake news – damals und heute an der PH Ludwigsburg und der Universität Stuttgart (22.-23. November 2017)

30. November 2017
Ankündigung
Vortrag von Dr. Anja Thaller
Die Bannandrohungsbulle Papst Leos X. gegen Martin Luther
als Begleitveranstaltung zur Ausstellung "Freiheit - Wahrheit - Evangelium" - Reformation in Württemberg
im Rahmen der Vortragsreihe des Württembergischen Geschichts- und Altertumsvereins e.V, Hauptstaatsarchiv Stuttgart

13. Dezember 2017
Ankündigung
Vortrag von Jennifer Engelhardt M.A.
König Heinrich (VII.) und die politischen Eliten des Reiches - Herrschaftspraxis, Herrscherwillen und politische Kommunikation im Spiegel der Urkunden
Vortrag von Patrizia Hartich M.A.
Die Kommunikation des schwäbischen Städtebundes während des Süddeutschen Städtekrieges 1449/50
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

17. Januar 2018
Ankündigung
Vortrag von Mingaile Litinskaite B.A.
Kloster und Wirtschaft – Das Sirnauer Lagerbuch von 1411
Vortrag von Dr. Anja Thaller
Der hochgebornen frouen, frou Margerethen, herzogin von Saffoy und gräffin zu Wirtemberg – Korrespondenznetzwerke einer spätmittelalterlichen Fürstin
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

23. März 2017
Workshop von Prof. Dr. Mark Mersiowsky
Originalurkunden aus der Karolingerzeit
am LA Nordrhein-Westfalen, Abt. Westfalen in Münster

19. April 2017
Ankündigung
Vortrag von Mag. Armin Torggler (Bozen)
Adel im Hoch- und Spätmittelalter: am Beispiel der Tiroler Greifensteiner
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

10. Mai 2017
Ankündigung
Vortrag von Ass.-Prof. Mag. Dr. Julia Hörmann-Thurn und Taxis MAS (Innsbruck)
"Von der Liebe keine Spur" - Fürstliche Heiratspolitik im 14. Jahrhundert
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

31. Mai 2017
Ankündigung
Vortrag von David Schnur (Marburg/Stuttgart)
Die Geschichte der Stadt Mainz im Spiegel der mittelalterlichen Rechnungsbücher
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

23. Juni 2017
Exkursion zur Ausstellung
"Die Päpste und die Einheit der lateinischen Welt" im Reiss-Engelhorn-Museum in Mannheim

28. Juni 2017
Ankündigung
Vortrag von Sebastian Müller (Marburg)

Klostersiegel - Die Siegel der Benediktinerklöster im nördlichen Hessen
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

25. Juli 2017
Vortrag von Prof. Dr. Mark Mersiowsky
Demonstrativer Konsum auf Tiroler Burgen im Spätmittelalter
im Rahmen der 11. Nachsemesterakademie des Vereins der Freunde des Historischen Instituts der Universität Stuttgart e.V.

28. Juli 2017
Vortrag von Jennifer Engelhardt M.A. und Patrizia Hartich M.A.
Ein Mann, zwei Städte. Niklas von Wyle als Stadtschreiber in Esslingen und Nürnberg
im Rahmen der 11. Nachsemesterakademie des Vereins der Freunde des Historischen Instituts der Universität Stuttgart e.V.

9. November 2016
Arbeitssitzung
Quellen zur Esslinger Stadtgeschichte im Mittelalter

im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

28. November 2016
Ankündigung
Vortrag von Andreas Mehdorn, M.A. (Bonn)
Gelenkte Mission? Prosopographie der Missionare im karolingischen Sachsen

30. November 2016
Ankündigung
Vortrag von Wolfgang Krauth (Stuttgart)
Westfälische Städtesiegel im 12. und 13. Jahrhundert als Quellen für die Stadtgeschichte
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

18. Januar 2017
Vortrag von Dr. Thomas Wozniak (Tübingen)
Wetter, Witterung und Klima als frühmittelalterliche Rahmenbedingungen
im Rahmen des Historischen Kolloquiums des Historischen Instituts

25. Januar 2017
Arbeitssitzung
Quellen zur Esslinger Stadtgeschichte im Mittelalter

im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

1. Februar 2017
Vortrag von Dr. Erwin Frauenknecht (Stuttgart)
Zeichen im Papier. Herstellung und Verbreitung von Papier aus der Perspektive der Wasserzeichenforschung
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

10.-12. Februar 2017
Exkursion nach Paris
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

20. April 2016
Arbeitssitzung
Die Reichsstadt Esslingen als Ort von Schrift und Schriftlichkeit im Spätmittelalter
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

11. Mai 2016
Ankündigung
Vortrag von PD Dr. Robert Gramsch (Jena)
Was ist "staufische Politik" zur Zeit Friedrichs II.? Eine Gelehrtenfälschung des 18. Jahrhunderts und ihr historischer Kern
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

15. Mai 2016
Ankündigung
Vortrag von MMag. Veronika Drescher (Fribourg)
Fragmentarium - Laboratorium zur digitalen Fragmentforschung
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

15. Juni 2016
Arbeitssitzung
Die Reichsstadt Esslingen als Ort von Schrift und Schriftlichkeit im Spätmittelalter
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

22. Juni 2016
Ankündigung
Vortrag von Thomas Gobbitt, PhD (Wien)
Inks, Quires and Manuscript Stratigraphy: Qualitative Methods for the Casual Codicologist
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

15. Juli 2016
Exkursion nach Ludwigsburg
Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

18. Juli 2016
Vortrag von Dr. Anja Thaller
Die "Liebesburgbelagerung" von Treviso. Neue Erkenntnisse zu einem mittelalterlichen höfischen Fest
im Rahmen der 10. Nachsemesterakademie des Vereins der Freunde des Historischen Instituts der Universität Stuttgart e.V.

18. Juli 2016
Vortrag von Jennifer Engelhardt M.A.
Das Rote Buch der Stadt Esslingen. Kommunikation, Legitimation und Macht
im Rahmen der 10. Nachsemesterakademie des Vereins der Freunde des Historischen Instituts der Universität Stuttgart e.V.

19. Juli 2016
Vortrag von Prof. Dr. Mark Mersiowsky
Zur Überlieferung hansischer Geschäftsquellen. Altbekanntes und Neufunde
im Rahmen der 10. Nachsemesterakademie des Vereins der Freunde des Historischen Instituts der Universität Stuttgart

19. Juli 2016
Vortrag von Boris Gübele M.A.
Kreuzzugsreden in Esslingen
im Rahmen der 10. Nachsemesterakademie des Vereins der Freunde des Historischen Instituts e.V.

29. Januar 2016
Exkursion Esslingen am Neckar und sein Stadtarchiv
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

20. Januar 2016
Vortrag von Prof. Dr. Arno Mentzel-Reuters (MGH, München)
Die verlorene und die wiedergefundene Zeit: Johannes Trithemius und die Geschichte der Abtei Hirsau
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

13. Januar 2016
Arbeitssitzung
Entdecken, entschlüsseln, erforschen - Ran an die Quellen!
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

9. Dezember 2015
Vortrag von Prof. Dr. Mark Mersiowsky
Die Esslinger Klöster und ihre pragmatische Schriftlichkeit

Vortrag von Patrizia Hartich M.A.
Die Esslinger Missivenbücher
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

26. November 2015
Vortrag von Prof. Dr. Mark Mersiowsky
Österreichische Geschichte ist keine Landesgeschichte! Traditionen, Institutionen und Perspektiven landesgeschichtlicher Forschung in Österreich
im Rahmen der internationalen Tagung Zwischen Region, Nation und Europa Deutsche Landesgeschichte in europäischer Perspektive; 26.-28. November 2015, Tübingen
Programm

4. November 2015
Vortrag von Dr. Joachim J. Halbekann (Stadtarchiv Esslingen)
Die Reichsstadt Esslingen im Spätmittelalter
im Rahmen der Stuttgarter Mittelalterwerkstatt

17. September 2015
Vortrag von Prof. Dr. Mark Mersiowsky
Papyrus, Pergament und Papier: Zur Materialität mittelalterlicher Briefe
bei der Buchpräsentation Briefe aus dem Spätmittelalter. Herrschaftliche Korrespondenz im deutschen Südwesten, hg. von Nicole Bickhoff, Mark Mersiowsky, Peter Rückert im Rahmen der internationalen Tagung Das Wasserzeicheninformationssystem (WZIS) - Bilanz und Perspektiven; 17.-18. September 2015, Stuttgart, Hauptstaatsarchiv.
Programm

31. Juli 2015
Vortrag von Prof. Dr. Mark Mersiowsky
Migration und Integration in der Stadt des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit
Vortrag im Rahmen des Kolloquiums des Stuttgarter Arbeitskreises für Historische Migrationsforschung "Stadt und Migration"
Programm

30. Juli 2015
Vortrag von Prof. Dr. Mark Mersiowsky
Mittelalterlicher Weinbau am Tübinger Spitzberg. Eine Tiefensondierung
Vortrag im Rahmen der 9. Nachsemesterakademie des Vereins der Freunde des Historischen Instituts der Universität Stuttgart e.V.

16.-19. März 2015
Veranstaltung der internationalen Tagung
Rituale, Symbole und Willensbildung. Funktion und Herrschaftspraxis im Spiegel mittelalterlichen Schriftwesens. Kulturhistorische Vergleiche zwischen Europa und Japan
Tübingen, 16./17. März 2015 mit anschließendem Workshop in Karlsruhe und St. Gallen, 18./19. März 2015
Veranstalter: Seminar für Mittelalterliche Geschichte der Universität Tübingen und Abteilung Mittlere Geschichte der Universität Stuttgart
Tagungsprogramm
Tagungsbericht auf HSozKult

Kontakt

 

Historisches Institut - Abteilung Mittlere Geschichte - Sekretariat

Keplerstr. 17, D-70174 Stuttgart, Etage 8b, Raum 8.056